fritz-bader-heder

Die Leute kommen als Fremde und gehen als Freunde

Image
Image
Image

Fritz Bader

Der Beruf Bader stammt aus dem Mittelalter. Die Leute kamen zu Ihm, um sich reinigen zu lassen, zum Haareschneiden oder auch einfach nur Gemeinschaft mit anderen zu verbringen. Der Bader tätigte aber auch chirurgische Eingriffe, zog Zähne oder behandelte Menschen durch Heilkunde. Aus der Badeepoche stammen viele Berufe der heutigen Zeit. 

Die Philosophie, die Leidenschaft, die Liebe zum Detail macht Fritz Bader einzigartig. Er bringt Leben ins Haus und sorgt dafür, dass sich die Gäste mit den angenehmen und gemütlichen Seiten eines Hüttenurlaubs wohlfühlen, damit der Hüttenurlaub noch lange als naturintensives Erlebnis der besonderen Art in Erinnerung bleibt!

Bei uns fühlt man hautnah wie unsere Vorfahren vor 200 Jahren die Badekultur erlebt haben. Es ist ein Erlebnis im Badezuber unter freiem Himmel zu baden. Die Bottiche werden mit heißem Wasser und einer geheim Rezeptur aus Kräutern, Blüten und ätherischen Ölen gefüllt, in denen man sehr entspannt und gemütlich baden kann.

Die Gäste bekommen mittelalterliche Badekleidung aus Leinen oder traditionell rot-weiß gestreifte Badeanzüge. Die Bäder können zu jeder Jahreszeit genommen werden. Erlebt eine andere Art von Wellness.

Bergdorf Bader Alm

Hof mit eigener Schnapsbrennerei, Ferienwohnung wurde urromantisch ausgebaut, in absoluter Abgeschiedenheit und Alleinlage in Oppenau-Ibach Nähe Freudenstadt, Straßburg. Idyllisch gelegen auf 700 Meter Höhe in einem Seitental auf einer Bergwiese mit Gebirgsbach hinter der Hütte.

Kontakt

Bergdorf Bader Alm
Bader Reinhard Bosch
Hinter Ibach 13
77728 Oppenau/Ibach

Mobil: +49 (0)170 9934509

info@bader-almhuette.de